weißer Schimmel

Keine Angst vor Schimmel in der Wurmkiste

In unserer Wurmkiste hat sich auf der Kokusmatte ein weißer Flaum gebildet. Solltet Ihr auch weißen Schimmel in eurer Wurmkiste entdecken ist das garnicht so schlimm.

Schimmel durch zu viel Futter im Angebot

Der weiße Schimmel bildet sich wenn Ihr so wie wir zu viele Abfälle als Futter für die Würmer hinein gebt und es in der Kiste schön feucht ist.

Wartet jetzt erst mal ab bis ihr weitere Abfälle verfüttert. Die Würmer brauchen etwas Zeit.

Den weißen Schimmel braucht Ihr nicht zu entfernen. Denn er hilft mit die Abfälle zu zersetzen.

Wer mag kann die befallenen Stellen einfach etwas untergraben, dann kümmern sich die Kompostwürmer schneller darum.

Weitere Beiträge zu unserer Wurmkiste findet Ihr unter dem Schlagwort: Wurmkiste

0 Kommentare

Sei der erste und gib einen Kommentar ab...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.